Rede & Antwort

Das Podium vor dem „Logowald“ der Kampagne

Nach der Expertenanhörung zur Finanztransaktionssteuer im Finanzausschuss des Deutschen Bundestag lud die Kampagne „Steuer gegen Armut“ am Abend des 17.5.2010 von 17.30 Uhr 19.30 Uhr in die Katholische Akademie Berlin ein.

Nachdem am Vormittag die Abgeordneten die Experten befragten, sollten sie nun miteinander ins Gespräch kommen. Zusätzlich durfte jeder Parteienvertreter einen Experten seiner Wahl mitbringen. Unter Leitung der kundigen Moderation von Thomas Fricke (Chefökonom der Financial Times) wurde hart, aber fair diskutiert. Auch das Publikum kam zu Wort, wobei allerdings deutlich wurde, dass die Nerven der Bevölkerung hinsichtlich des bisherigen Taktierens der Politik gegenüber den Banken blank lagen. 

Anwesend waren:

Partei

Abgeordneter

Experte

 CDU

Ralph Brinkhaus, MdB

Prof. Dr. Christoph Kaserer, Lehrstuhl für FInanzmanagement und Kapitalmärkte der TU München

 FDP

Dr. Daniel Volk, MdB ---------------

 B 90/Grüne

Dr. Gerhard Schick, MdB

Dr. Margit Schratzenstaller, Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung

 Die LINKE

Dr. Axel Troost, MdB

Detlev v. Larcher, Mitglied des attac Koordinierungskreis

SPD

Dr. Carsten Sieling, MdB

Prof. Dr. Gustav Horn, Leiter des Instituts für Makroökomomie und Konjunkturforschung der Hans Böckler Stiftung

Die Veranstaltung wurde von Edda Dietrich (der dafür herzlich gedankt wird!) auf Video aufgenommen. Leute von attac haben die Gesamtaufnahme in handliche Portionen unterteilt und anhand von Stichworten kann nun auf dieser Website gesehen werden, wer in welchem Teilvideo über welches Thema spricht. So können schnell diejenigen Informationen gefunden werden, die gesucht werden.