Stellungnahmen/Vorträge

2015

5.5. Briefing Paper zum (Zwischen)Stand der Verhandlungen im Rahmen der Verstärkten Zusammenarbeit

2013

2012

27.1. Kritik des FDP Alternativvorschlags für eine FTS durch Stephan Schulmeister: Trifft vor allem den Kleinsparer (Mehr...)

2011

  • 30.11. Stellungnahmen von Peter Wahl, Detlev v. Larcher, Richard Böger und anderen zur Expertenanhörung im Finanzausschuss finden Sie hier
  • 7.2. Statement von Jörg Alt und Peter Wahl für die Öffentliche Anhörung der Petition „Steuer gegen Armut“ im Bundestag

2010

  • 15.12. Stellungnahmen von Jörg Alt und Peter Wahl bei der Expertenanhörung des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung des Deutschen Bundestags.
  • 1.12. „Finanztransaktionssteuer oder Steuer gegen Armut? Was die Politik bedenken sollte. Von der großen Bedeutung eines kleinen Symbols“. Vorlesung von Jörg Alt an der Humboldt-Viadrina School of Governance, Berlin
  • 28.5. Die Positionen der Kampagne wurden sodann in der Fachtagung beleuchtet, deren Beiträge hier gesammelt sind.
  • 17.5. Eine Reihe von Kampagnenträgern unterbreitete Stellungnahmen für die Expertenanhörung des Finanzausschusses des Deutschen Bundestag, und zwar: Jörg Alt (Jesuitenmission), Tim Kuschnerus (GKKE), Detlev v. Larcher (attac), Nicola Liebert (Tax Justice Network), Andreas Neukirch (GLS Bank), Peter Wahl (WEED), Bezüglich der Befragung wird auf das Sitzungsprotokoll verwiesen. 
  • 21.4. Statement des Bündnisses Steuer gegen Armut zum IWF Zwischenbericht zur Kostenbeteiligung des Finanzsektors an der Weltfinanzkrise, unterzeichnet von Bischof Stephan Ackermann (Justitia et Pax), Landesbischof Friedrich (Ev. Landeskirche Bayern), Claus Matecki (DGB) und Detlev v. Larcher (attac) sowie noch eine separate Stellungnahme von Bischof Dr. Ackermann


2009

  • 1.12. Vorstellung der Kampagne durch Jörg Alt bei einem Workshop zur Finanztransaktionssteuer, veranstaltet in der DGB Bundesvorstandsverwaltung Berlin.
  • 6.11. Statements von Bischof Dr. Ackermann (Justitia et Pax), von Claus Matecki (DGB) und von Detlev von Larcher (attac) aus Anlass des G20 Finanzministertreffens in St. Andrews.